Munchkin’s Bili-Bibi: Usborne Illustrated Grimm’s Fairytales

Grimm’s Fairytales
Usborne Illustrated

von den Gebrüdern Grimm

Format: Gebundene Ausgabe
Seitenzahl: 302 Seiten
Sprache: Englisch
Leseniveau: 7 – 9 Jahre
Verlag: Usborne Publishing, Auflage: 1. Unveränd. (24. September 2010)
ISBN-13: 978-0746098547
Preis: 13,95 Euro

zum Bestellen auf das Bild klicken!

Beschreibung:

Eine wunderbare Sammlung Grimm’scher Märchen in englischer Sprache. Folgende Märchen sind enthalten: Schneeweißchen und Rosenrot (Snow White and Rose Red), Rotkäppchen (Little Red Riding Hood), Rapunzel, Dornröschen (Sleeping Beauty), Der Froschkönig (The Frog Prince), Die Bremer Stadtmusikanten (The Musicians of Bremen), Rumpelstilzchen (Rumpelstiltskin), Daumesdick (Tom Thumb), Hänsel und Gretel (Hansel and Gretel), Die zertanzten Schuhe (The Twelve Dancing Princesses), Der Zaunkönig und der Bär (The Bear and the Wren), König Drosselbart (King Thrushbeard), Die Gänsemagd (The Goose Girl), Die Wichtelmänner (The Elves and the Shoemaker), Schneewittchen und die Sieben Zwerge (Snow White and the Seven Dwarfs)
Obendrein gibt es eine kurze Biografie der Gebrüder Grimm.

Meinung:

Die Klassiker unter den Grimm’schen Märchen in englischer Sprache neu erzählt. Die Geschichten wurden kindgerecht nacherzählt, ohne den Sinn gar zu sehr zu verändern. Die Sprache ist nicht märchentypisch, sondern eher an die Umgangssprache angepasst und ist dadurch sowohl für Kinder, als auch für Erwachsene, die Englisch als Fremdsprache gelernt haben, gut zu verstehen. Die allermeisten Märchen in dem Buch dürfte sowieso jeder kennen, so dass man dem Sinn auch ohne überragende Englischkenntnisse ganz einfach folgen kann.

Wer nicht geübt ist, englische Literatur zu lesen, findet hier einen guten Einstieg, zum Vorlesen empfiehlt es sich jedoch, die Geschichten vorab einmal „still“ für sich selbst zu lesen – das verbessert den Lesefluss und macht es für die Zuhörer, egal wie klein oder groß die sind, wesentlich angenehmer. 🙂

Die Illustrationen sind ganz niedlich gemacht, nicht zu kitschig, sondern herrlich kindgerecht. Es gibt deutliche Bildnisse von dem, was in der Geschichte erzählt wird.

Ein paar mehr Bilder hätten es für die Kleinsten durchaus sein dürfen, denn zu Anfang war das Munchkin eher ungeduldig und weniger auf die Geschichte als auf das nächste Bild erpicht. Mittlerweile ist das besser geworden und sie hört sich die Seite geduldig bis zum Ende an 😉

Das ist unser erstes Buch von Usborne Illustrated aber es wird mit Sicherheit nicht das Einzige bleiben !

Fazit:

Eine gelungene Ausgabe der Grimm’schen Märchen in englischer Sprache. Wer deutsches Märchengut in Englisch vermitteln will, ist mit diesem Buch absolut gut beraten. Kaufempfehlung !

5 von 5 Sternen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.