Strickliesl: Loop „Cocoa“

Hach, ich bin im Strickfieber 😀 Nachdem ich ja dem Munchkin eine Ausrüstung für den Winter gestrickt hab, braucht Muttern natürlich auch was adäquates 😀 Also mal wieder auf eine meiner neuen Lieblingsseiten gesurft: CrazyPatterns

„Cocoa“ von Jollyknits ist eine kostenlose Anleitung. Also einfach ausdrucken, Material besorgen und losstricken 🙂

Die Materialangabe in der Anleitung ist mit 200 g für den Loop mehr als großzügig bemessen. Ich habe den Loop breiter als in der Anleitung gestrickt und nur knapp über 100 g Wolle gebraucht … Bei einer Wolle in der Preisklasse (knapp 6 Euro / 25 g) äh ja. Gut, ich stricke gern und viel und ich find schon was Schickes für die übrig gebliebene Wolle aber dennoch …

wp-1451138359513.jpg

Hier also mein Material: 125 g Wolle (Schachenmayr Fashion Soft Mix mit Baby Alpaca, LL 25 g / 113 m, Rundstricknadel 3,0 (100 cm), Maschenmarkierer

wp-1451138434195.jpg

Und dann geht’s los. Ich hab schon mal 3 Anläufe gebraucht, bis ich genug Wolle für die mehr als 200 M abgewickelt hatte und dann hab ich das ganze nach Anleitung gestrickt; aber man sollte sowas eben nicht abends um 22 Uhr anfangen, wenn man schon ein bisserl müde ist – dann geht’s nämlich schnell auch mal schief …

Nach dem zweiten Mustersatz hab ich also alles wieder aufgetrennt, weil ich mich irgendwo verzählt hatte und das Muster dann nicht mehr schick war, sondern gscheid versetzt. Schaut ja blöd aus. Insofern: wenn ihr es probieren wollt, fangt damit an wenn ihr ausgeruht seid und Zeit und Ruhe zum Zählen habt. Wenn man den Anfang richtig hat, kann man „auf Sicht“ arbeiten und muss nicht mehr so viel zählen und spätestens nach dem 4. Block hat man’s eh auswendig drauf, wie’s zum Zählen geht 😉

Es ist ein relativ einfaches Muster, also auch für Anfänger gut nachzuarbeiten – es werden nur rechte und linke Maschen sowie Umschläge verwendet. Das ist für einen Anfänger gut machbar. Allerdings ist es zeitaufwändig (also für mein Empfinden) aber durchaus effektvoll.

Die Anleitung, die Ihr HIER runterladen könnt, ist einfach beschrieben und gut verständlich. Wenn’s doch mal Fragen gibt, antwortet Jolanda innerhalb kürzester Zeit auf Fragen ! Top Service !

wp-1451138513398.jpg

wp-1451138570622.jpg

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.