Unsere neue Küche / Our new kitchen

Nachdem wir nun ja endlich eine neue Behausung gefunden haben, geht’s ans einrichten. Die Wohnung wird ohne Küche vermietet, was natürlich einen nicht zu unterschätzenden Kostenfaktor mit sich bringt. 😛

Jetzt gibt es dieser Tage gerade ein Angebot bei Poco und heute waren wir also dort und haben uns ein Angebot stellen lassen und die Küche dann auch direkt bestellt – die Dinger haben ja immer ewig lange Lieferzeiten. :jammer: So werden wir wohl auch mindestens 14 Tage ohne Küche in der neuen Wohnung sein und uns mit Mikrowelle und 2-Platten-Kocher behelfen müssen. :cook:

Naja, jedenfalls haben wir uns für eine nobilia-Küche entschieden. Und dabei mussten wir auch mal wieder feststellen, dass die sog. „Angebote“ nur Augenwischerei sind. Sicher haben wir jetzt eine qualitativ hochwertige Küche gekauft, aber von dem Preis am Ausstellungsstück sind wir meilenweit entfernt. Um genau zu sein, kostet unser Modell das Doppelte. Dabei haben wir lediglich nicht die allerbilligsten E-Geräte haben wollen, sondern was im mittleren Preisbereich. Und dann haben wir für 80 Euro die Schränke ausgetauscht. Aber das ist schon ein Knaller.

Egal. Jetzt lässt es sich sowieso nicht mehr ändern. Wir haben die Küche bestellt und gut. Hoffentlich geht alles gut.

 
Read this article in English !

 
After we finally found a new apartment it is now time to get all the furniture for it. The flat is rented without a kitchen which, of course is, a cost factor that should not be underestimated.

As luck would have it there is quite a good offer at Poco and so we went there today. They made an offer, planned the kitchen according to our measurements and in the end we’ve ordered it. The problem with buying a kitchen is that they have such long delivery periods. :jammer: That being said we will have to endure at least 2 weeks without a kitchen. We will have to help ourselves with the microwave and a camping stove. :cook:

Be that as it may – what we’ve learned from all that was, that the so-called „Hot Deals“ are not necessarily deals at all, but an eyewash. We decided on a nobilia-kitchen and, sure, we bought a high quality kitchen with that brand but we are miles away from the price on the exhibition. To be precise, our model costs twice as much. And the only thing we’ve changed were the electronic devices. We didn’t want to have the cheapest model but something what is medium price range. And it was about 80 Euros changing three cupboards.

Anyways. We cannot change that anymore. The kitchen is ordered and hopefully everything goes well in the end.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.