Rezept / Recipe: Cannelloni

Heute habe ich ein tolles Rezept gefunden – und direkt ausprobiert 😀

Cannelloni mit Fleischfüllung und Gemüsesoße

Ihr braucht für die Cannelloni:

  • 500 g Rinderhack
  • 1 Zwiebel
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 20 g Olivenöl
  • 1 Ei
  • 40 g Paniermehl
  • 1 Packung Cannelloni, ohne Vorkochen
  • Salz, Pfeffer, Paprika

Ich hab’s im Thermomix gemacht. Wer einen hat, wie folgt:
Die Zwiebel halbieren und zusammen mit dem Knoblauch in den Mixtopf geben, 3 Sek. Stufe 5. Öl dazu und 3 Min., Varoma, Stufe 1 im Linkslauf. Alle anderen Zutaten dazu geben und im Linkslauf 30 Sek. auf Stufe 5 mischen. Mit dem Spatel nachhelfen

Wer keinen Thermomix hat, macht’s eben auf die „herkömmliche“ Variante: Zwiebel in der Kasserolle dünsten und anschließend in einer Schüssel mit den restlichen Zutaten zu einem Brei verarbeiten.

Mit der Masse die Cannelloni füllen – mit dem Spritzbeutel oder mit dem Löffel, im Zweifel geht’s auch mit den Fingern 😀

Die fertig gefüllten Cannelloni in den gefetteten Varoma legen, bzw. wer’s ohne TM macht, in eine gefettete Auflaufform.

Ihr braucht für die Gemüsesoße:

  • 1 Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 8 mittelgroße Tomaten (650 g)
  • 1 Paprika (rot, gelb oder orange)
  • 3 Zucchini (200 g)
  • Gemüsebrühe, Pfeffer, Paprika, Chili (wer mag)
  • 1 Becher Joghurt (150 g)

Im Thermomix: Die Zwiebel halbieren und im Mixtopf 3 Sek. auf Stufe 5. Alle anderen Zutaten in Stücken dazugeben und 8 Sek. Stufe 5 zerkleinern (das sieht ziemlich unappetitlich aus …). Joghurt und Gewürze untermischen (kurz auf Stufe 4, Linkslauf). Varoma aufsetzen und 35 – 37 Minuten (die Cannelloni müssen halt richtig gar und die Füllung durch werden), Varoma, Stufe 1 garen.

Ohne Thermomix: Das Gemüse grob pürieren, mit dem Joghurt und den Gewürzen abschmecken und über die Cannelloni geben. Im Backofen bei 190°C für ca. 35 Min. überbacken.

Mit der Soße auf dem Teller anrichten – wer mag nimmt Parmesan dazu. :eat:

 

[wppa type=“slide“ album=“5″][/wppa]

Get this recipe in English !

Cannelloni filled with meat and vegetable sauce

For the Cannelloni you need:

  • 500 g minced meat (beef)
  • 1 Onion
  • 2 cloves of garlic
  • 20 g olive oil
  • 1 egg
  • 40 g breadcrumbs
  • 1 pack (250 g) Cannelloni (non-precooking)
  • salt, pepper, sweet paprika

As I am not sure if you can get a Thermomix outside of Germany, Austria and Switzerland I will only translate the part without Thermomix.

Chop the onion and the garlic and put it together with the oil into a pan and steam it. Fill it in to a pot and mix it with all the other ingredients (except the cannelloni of course) until you have a mush. Fill the Cannelloni with it and put it into a casserole / baking dish.

For the sauce you need:

  • 1 onion
  • 1 clove of garlic
  • 8 medium-sized tomatoes (650 g)
  • 1 pepper (red, yellow or orange)
  • 3 zucchini (200 g)
  • vegetable stock, pepper, sweet paprika, chili (if you like)
  • 1 cup joghurt (150 g)

Puree all the vegetables and mix it with the joghurt. Use the spices to season to taste. Fill the sauce over the Cannelloni and into teh casserole / baking dish.
Put it in the oven at 190° C and scallop it for about 35 mins.

If you like – take Parmesan with the noodles. :eat:

 

[wppa type=“slide“ album=“5″][/wppa]

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.