Shooooooooooopping :-)

Heute war ich shoppen. 🙂

Obwohl ich ja eigentlich eher nicht so der Typ für Röckchen und Tüll und Rüschen bin, hab ich trotzdem kurzerhand Moser Trachten am Frankfurter Ring unsicher gemacht … Schließlich gehören Dirndl hier in der Stadt zum guten Ton.

Eine Stunde und 6 Dirndl später war ich also wieder beim allerersten angelangt und um die Erfahrung reicher, dass türkis und grau einfach nicht meine Farben sind und ein Dirndl lang zu sein hat. :bll:

Ich hab mich jetzt also für ein Dirndl mit schwarzem Rock, dunkelrotem Mieder und dunkelroter Schürze entschieden. Und langsam aber sicher, zahlt sich auch endlich mein konsequentes Sportprogramm aus – 38, Baby !!! :nail:

Mit Geduld und Spucke … oder wie war das noch ? 😀 Zeit war’s eh. Schließlich quäl ich mich nicht erst seit gestern :bike:

Zeigen kann ich das gute Stück leider noch nicht, es ist nämlich noch bei der Schneiderin – an den Schultern muss es noch bisserl enger gemacht werden, dafür darf an der Oberweite bisserl was rausgelassen werden 😉 Schließlich muss alles perfekt sitzen.

Ich habe ja jetzt mehrere Dirndl im Schrank – und mal ganz im Ernst: entweder hab ich eine total komische Figur oder aber es gibt einfach kein Dirndl, dass auf Anhieb perfekt sitzt … Und meiner persönliche Meinung ist, dass gerade so ein Kleid absolut perfekt sitzen muss ! Nur wenig sieht greisliger aus, als ein schlecht sitzendes Dirndl.

Ich denke, dass ich das gute Stück nächste Woche bekommen werde, dann reiche ich die Bilder noch nach !

Read this article in English!

Well, today I went shopping. 🙂

Even though skirts, net lace and quillings are totally not my style I spontaneously decided to go to Moser Trachten close to my mother-in-law’s place … Possessing more than one „Dirndl“ is considered good form in Munich.

1 hour and 6 dresses later I decided to take the first one I tried. I’ve learned that turqouise and grey are definitely not my colours, and a dirndl has to be long. :bll:

The dirndl of my choice has got a black skirt and a dark-red corsage as well as a dark-red apron. And, slowly but surely, it seems that my workout-programme is paying off: size 8, Baby :nail: About time. It’s not just since yesterday im torturing myself :bike:

Unfortunately I cannot show pictures of my choice today, because the dress is still with the tailor. The shoulders need to be taken in and the bust needs to be widened. 😉 Finally, everything has to fit perfectly.

By now, I do own several dirndl and, seriously: either I do have a strange body or there simply is no dirndl that fits perfectly without making either minor or major changes to it. And in my opinion particularly a dress like that must fit absolutely perfect ! Not many things are looking worse than a non-fitting dirndl.

I hope to get my dress next week so that I can show some pics !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.