Buchvorstellung: Jetzt oder Nils


Jetzt oder Nils


von Nikola Hotel

Format: Kindle Edition
Dateigröße: 4164 KB
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 289 Seiten
Verlag: Aufbau Digital; Auflage: 1 (09. März 2015)
ASIN: B00PLT6716
Preis: 6,99 Euro (für Kindle), 8,99 Euro (Taschenbuch)
zum Bestellen auf das Bild klicken!

Beschreibung:

Sag niemals Nils, Baby Emma hat den peinlichsten Job der Welt: Sie überbringt Blumen und Grußbotschaften – als Glücksschwein verkleidet. Kein Wunder, dass Journalist Nils wenig begeistert ist, als sie vor seiner Tür steht. Denn er will sich umbringen. Das zumindest glaubt Emma und setzt Himmel und Hölle in Bewegung, um Nils zu retten. Neben seinen Problemen mit seinem korrupten Noch-Schwiegervater und dem drohenden Karriereaus muss er sich nun auch noch fragen, wie er die allzu hilfsbereite Emma wieder los wird. Und ob er das überhaupt will … Unglaublich komisch, turbulent und sehr romantisch!

Meinung:

Ich bin ja eigentlich nicht so der Roman-Leser, näch … Aber das Cover mit den Elefanten am Trapez hat mich so herzhaft zum lachen gebracht, dass ich dem Buch eine Chance gegeben habe. Und was soll ich sagen ? Experiment geglückt ! Fand ich super !

Emma, die bei einem Blumenladen mit dem Namen Daisy Düfte arbeitet, überbringt Nils, einem Chefredakteur einen Strauß Blumen und ein Gedicht dazu. Und nicht nur das. Nein, sie muss sich dazu als Schwein verkleiden. Als sie auf Nils trifft ist dieser in einem derart desolaten Zustand, dass Emma felsenfest davon überzeugt ist, er wolle sich das Leben nehmen. Kurzerhand ruft Emma die Polizei und die turbulente Geschichte beginnt.

Ganz großartig gemacht ! Diese wunderbare Geschichte, die sich zwischen „Daisy“ (alias Emma) und Nils entspinnt, ohne dass die beiden das zu Anfang überhaupt selbst ahnen – wunderbar. Es ist ein Liebesroman und eben doch auch wieder nicht. Die Geschichte ist spannend, mitreißend, witzig und wohl romantisch, aber nicht zu sehr. Fand ich sehr angenehm.

Emma ist sowas von sympathisch, dass man ihr gerne durch ein ganzes Buch folgt. Sie meistert ihren Job und jede peinliche Situation in die sei gelangt mit Witz und Charme. Manchmal „verschlimmbessert“ sie mehr als was sie gut macht, aber alles in allem macht es super viel Spaß diese Geschichte mit ihr zu erleben.

Fazit:

Super Urlaubslektüre ! Gut zum Weglesen am Strand, auf dem Balkon oder einfach so ! Wunderbar !

4 von 5 Sternen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.